Aktuell

29 Diplompflegepersonen feierten Ende August ihren etwas anderen Abschluss am AZW

29 Diplompflegepersonen feierten Ende August ihren etwas anderen Abschluss am AZW
Claudia Potocnik

…. Sicherstellen von Mindestabständen, Tragen von Mund-Nasen-Schutzmasken, penible Hände-Hygiene. In Zeiten von Covid-19 sind wir alle gefordert, die verordneten Sicherheitsmaßnahmen einzuhalten und auf geliebte Gewohnheiten zu verzichten. Auch die angehenden 29 diplomierten Gesundheits- und KrankenpflegerInnen und der stellvertretende Direktor der Gesundheits- und Krankenpflegeschule Georg Razesberger, BScN am AZW bekamen diese Einschränkungen zu spüren. Sie feierten Ende August im Rahmen eines kleinen, aber dafür umso persönlicheren Festes den langersehnten Ausbildungsabschluss. Auch wenn Familie und FreundInnen fehlten, schön und in Erinnerung bleibend war es trotzdem!

Bildunterschrift: Fotoquelle AZW/frischauf-bild
Stv. Schuldirektor Georg Razesberger, BScN, Oliver Kapferer, BScN Klassenlehrer und Johannes Wanka, Bakk von der Landessanitätsdirektion gratulierten Samuel Peskoller herzlich zum Abschluss.

zurück

2039

nach oben