Headerbild ITZ_3
Headerbild ITZ_6
Headerbild ITZ_2

Kursinhalte

Miteinander üben, um Leben zu retten

Als Kompetenzzentrum im Westen bietet das Interprofessionelle Trainings- und Simulationszentrum speziell maßgeschneiderte Fort- und Weiterbildungen an. Das Kursangebot richtet sich an Einzelpersonen und Teams, die unter wissenschaftlicher Begleitung und Beratung einzelne Prozesse und Abläufe trainieren und vertiefen möchten.

Neben medizinsichen Spezialfertigkeiten werden in den Trainings auch Notfallmaßnahmen wie Intubation, Reanimation, Tracheostoma und das Verhalten bei Herzalarm geübt und trainiert.

 

Ziel aller angebotenen Trainings ist neben der Vermittlung und Festigung von Spezialfertigkeiten die Steigerung der Gesprächsqualität in der Gesundheits- und Krankenversorgung durch die Entwicklung einer von Empathie und Wertschätzung geprägten Gesprächskultur mit den PatientInnen und untereinander im Team.

Durch den laufenden interprofessionellen Austausch mit Teams aus der Praxis und ein professionelles Qualitätsmanagement werden die Angebote des ITZ laufend weiterentwickelt.

 

Gerne sind wir Ihnen dabei behilflich, eine auf ihr Team angepasste Fortbildung zu organisieren.

 

nach oben