Literatursuche

AZW

Literatursuche im
 

Unibibliothek Innsbruck

Literatursuche

Universitätsbibliothek Innsbruck

 

Medizinisch-biologische Fachbibliothek Universität

Literatursuche Medizinisch-biologische Fachbibliothek Universität Innsbruck

Bibliothek

Öffnungszeiten der Bibliothek AZW Innsbruck

Derzeitige Öffnungszeiten:

  • Montag bis Freitag von 08:00 – 16:30 Uhr

Unter Einhaltung der geltenden Sicherheits- und Hygienemaßnahmen kann die Bibliothek für das Lernen an max. 10 Sitzplätzen ohne PC und max. 6 Sitzplätzen mit PC genutzt werden.

Ebenso sind das Ausleihen und die Rückgabe von Büchern und Medien in dieser Zeit möglich. Die Ausleihe erfolgt über eine Vorbestellung per Mail.

Die Bibliothek bleibt an folgenden Tagen geschlossen: 

  • Freitag, 12.06.2020 
  • Montag, 07.12.2020

 


Öffnungszeiten der Bibliothek AZW Hall

Öffnungszeiten:

  • Montag bis Donnerstag 08:00 bis 16:30 Uhr
  • Freitag 08:00 bis 13:00 Uhr

Der Lesesaal ist ab 01.07.2020 für Besucher unter Hygieneeinschränkungen [Abstand halten und benutzte Tastaturen/Displays mit den bereit gestellten Pads desinfizieren] wieder geöffnet!

Beim Betreten der Bibliothek ist ein Mund-Nasen-Schutz verpflichtend zu tragen. Am Leseplatz kann der Mund-Nasen-Schutz abgenommen werden.

Um die Studierenden, Schüler/innen und Mitarbeiter/innen mit dringend benötigter Literatur zu versorgen wird folgende Möglichkeit geschaffen:

Der/die Studierende / Schüler/in / Mitarbeiter/in spricht entweder persönlich am Info-Pult vor oder schickt per E-Mail [UMIT-,AZW- oder FHG-Account] eine Liste mit den im OPAC [Bibliothekskatalog: http://bond.azw.ac.at/webopac ] gesuchten benötigten Büchern an den Bibliothekar johann.rasinger@azw.ac.at; dieser überprüft die Verfügbarkeit der Bücher, verbucht sie auf dem entsprechenden Bibliothekskonto, bereitet die Bücher zur Abholung vor und hinterlegt die Bücher auf einem Tisch bzw. Stehregal in der Bibliothek [rechts vom Eingang] und gibt per E-Mail Bescheid, dass und ab wann die Bücher abholbereit sind.

Bei Abholung der Bücher tritt der/die Studierende / Schüler/in / Mitarbeiter/in einzeln unter der Beachtung der geltenden Hygienevorschriften in die Bibliothek ein, identifiziert sich am Infopult mit seiner Studierenden-, Schüler/innen- oder Mitarbeiter/innen/karte am bereit gelegten Kartenscanner und kann nach dem Okay des Bibliothekars die Bücher selbsttätig mitnehmen.

Die Bibliotheksregale bleiben gesperrt. Die Aushebung von Büchern und Zeitschriften ist dem Bibliothekar vorbehalten!

Bei der Rückgabe von Büchern legt der/die Studierende / Schüler/in / Mitarbeiter/in die Bücher selbsttätig links vom Eingang auf die bereit gestellte Ablage. Die Verbuchung [Entlastung] des Lesers erfolgt nach Ablauf der Hygienefrist.

Die Mahnungen werden bis auf Weiteres gestundet, die Leihfristen auf Anfrage verlängert.

 


 

Entlehndauer

  • Bücher 21 Tage
  • Abschlussarbeiten 7 Tage
  • Maximal 10 Medien

Bibliotheksordnung 

 

 

nach oben