Beiträge

54 ZahnarztassistentInnen feiern ihren Abschluss

Am Freitag, den 31. März feierten 54 AbsolventInnen der zahnärztlichen Assistenzausbildung am AZW ihren erfolgreichen Abschluss.

Die dreijährige Ausbildung wird in enger Kooperation mit der Zahnklinik, der Landeszahnärztekammer und den Tiroler ZahnärztInnen angeboten und erfreut sich seit Beginn an regem Interesse. Lehrgangsleitung Univ.-Prof.in DDr.in Ingrid Grunert, MR Dr. Elvis Gugg und AZW-Direktor Mag. Walter Draxl, MSc übernahmen es, den Absolventinnen persönlich zu gratulieren.

Als erster Kontakt für PatientInnen in der Zahnarztpraxis, organisieren ZahnarztassistentInnen den Praxisalltag und unterstützen ZahnärztInnen und DentistInnen bei ihren Behandlungen. Neben den administrativen Aufgaben sind die Absolventinnen auch kompetente Expertinnen, wenn es darum geht, die PatientInnen vor, während und nach der zahnärztlichen Behandlung zu betreuen. Ihr Tätigkeitsbereich umfasst die Anfertigung von Röntgenaufnahmen, die verantwortungsvollen Assistenztätigkeiten während den Behandlungen durch die ZahnärztInnen, genauso wie die Vorbereitung der zahnärztlichen Instrumente. Doch es muss nicht immer gleich Spritze und Bohrer sein – die Absolventinnen können den PatientInnen auch vorbeugende Mundhygiene- und Prophylaxe-Maßnahmen vermitteln.

Um diese vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgaben übernehmen zu können, bedarf es einer umfassenden Ausbildung, die vor allem durch die Zusammenarbeit mit relevanten KooperationspartnerInnen ermöglicht wird. So zeichneten sich Zahnklinik und Landeszahnärztekammer für den fachlichen und wissenschaftlichen Teil der Ausbildung verantwortlich. Die Lehrgangsorganisation sowie schwerpunktmäßig die sozialkommunikativen Fächer werden vom AZW übernommen. Darüber hinaus stellt das AZW Räumlichkeiten mit einer perfekt ausgestatteten Medienlandschaft zur Verfügung.

Die Ausbildung erstreckte sich über einen Zeitraum von drei Jahren. Davon waren zwei Jahre in Form von theoretischem Unterricht geplant, der einmal pro Woche stattgefunden hat. In der unterrichtsfreien Zeit waren die Praktika in der zahnärztlichen Ordination zu absolvieren. Den Absolventinnen steht nun ein breites Betätigungsfeld in sämtlichen Einrichtungen der Zahngesundheit in Tirol offen. Das AZW gratuliert herzlichst zum erfolgreichen Abschluss.

Seitenanfang Galerie Beiträge

Beiträge

Alle Beiträge

Besuch am Landesgericht für Pflegeassistenz-Schüler:innen

Mit 26 Schüler:innen der Tiroler Fachberufsschule für Ernährung, Schönheit, Chemie und Medien ging es im Rechtsunterricht im Rahmen der Ausbildung zur Pflegeassistenz ans Landesgericht Innsbruck.

weiter lesen

Absolvent:innen der Heilmassage feiern ihren Abschluss

Am 29. Mai bekamen die diesjährigen Absolvent:innen der Heilmassage-Ausbildung ihre Urkunden im Rahmen einer festlichen Abschlussfeier überreicht.

weiter lesen

Eine besondere Premiere

Am AZW feierten die ersten 24 Absolvent:innen der Pflege-Ferrari ihren Abschluss in der Pflegeassistenz

weiter lesen

Zahnarztassistent:innen feiern ihren Abschluss

Am Freitag, den 5. April feierten 47 Absolventinnen und erstmalig ein Absolvent der zahnärztlichen Assistenzausbildung am AZW ihren erfolgreichen Abschluss. 

weiter lesen

Abschlussfeier der Ausbildung Ordinationsassistenz

Am 13.3.24 feierten 21 Ordinationsassistentinnen und 3 Ordinationsassistenten ihren feierlichen Abschluss der berufsbegleitenden Ausbildung. Wir gratulieren dazu sehr herzlich!

weiter lesen

44 Pflegeexpertinnen und Pflegeexperten feierten ihren Abschluss

Ende November feierten 44 Absolventinnen und Absolventen der Pflegeassistenz bzw. der Pflegefachassistenz am AZW ihren erfolgreichen Abschluss. 

weiter lesen

36 Pflegeexpertinnen und Pflegeexperten feierten ihren Abschluss

Am Freitag, den 14. Juli feierten 36 Absolventinnen und Absolventen der Pflegeassistenz bzw. der Pflegefachassistenz am AZW ihren erfolgreichen Abschluss.

weiter lesen

Abschlussfeier der Ausbildung Ordinationsassistenz

Nach 13 Monaten Ausbildungszeit konnten am 15. März 27 AbsolventInnen ihren erfolgreichen Abschluss der Ausbildung zur Ordinationsassistenz feiern.

weiter lesen

Neuer Gesundheitsberuf: Operationstechnische Assistenz

Anfang des Jahres wurde in Österreich die Ausbildung „Operationstechnische Assistenz“ als völlig neuer Gesundheitsberuf beschlossen.

weiter lesen

AZW-Online-Plattform unterstützt pflegende Angehörige

Eine völlig neuartige, dem Online-Trend folgende Unterstützung für pflegende Angehörige bietet jetzt das Ausbildungszentrum West für Gesundheitsberufe der Tirol Kliniken GmbH, kurz AZW. 

weiter lesen